Landesmannschaftspokal

Datum: 13.12.18

Am 08.12.2018 kämpften wieder Turnerinnen und Turner aus 10 Vereinen Sachsen-Anhalts um die begehrten Landesmannschaftspokale und die Einzelpokale in den Altersklassen des Nachwuchsleistungssports männlich.
Insgesamt waren über 200 Teilnehmer in 35 Mannschaften am Start.
Die neu gewählte Präsidentin des Landesturnverbandes, Frau Manuela Dietz, ließ es sich nicht nehmen, die Teilnehmer und Zuschauer persönlich zu begrüßen und die Wettkämpfe zu eröffnen.
Die erfolgreichsten Vereine bei den sehr spannenden und auf hohem Niveau ausgetragenen Wettkämpfen mit zum Teil sehr knappen Entscheidungen waren der SC Magdeburg, der Mansfelder Turnverein 1882 und der PTSV Halle mit jeweils zwei Mannschaftssiegen und der SV Halle in den Einzelkonkurrenzen der Altersklassen des Leistungssports.