BeActive

Datum: 01.08.16

Europäische Kampagne „#BeActive – Europäische Woche des Sports“ – wer macht mit?

Der DTB wurde von der Europäischen Kommission und dem Bundesministerium des Innern zum Nationalen Koordinator der Europäischen Woche des Sports in Deutschland ernannt.

Ziel ist, die Bevölkerung für mehr Bewegung und damit für einen aktiven, gesunden Lebensstil zu sensibilisieren und zu aktivieren.

Aufgabe des DTB ist,  Turn- und Sportvereine, Schulen, Betriebe, Kommunen zu motivieren sich der Kampagne anzuschließen und in der Woche vom 10.-18 September 2016 eine Veranstaltung/Aktivität zu planen,

•  zu der die Vereine z.B.  ihre Trainings-/Übungsstunden öffnen für die Bevölkerung/Nicht-Mitglieder zum Ausprobieren und Schnuppern oder auf öffentlichen Plätzen Bewegung für die Bevölkerung anbieten; (weitere Anregungen, Ideen z.B. in Form von Challenges sind auf www.beactive-deutschland.de zu finden

•  zu der Schulen, Betriebe und Kommunen Bewegung und Sport in den Mittelpunkt stellen und eine „bewegte Pause“ oder „ein Angebot Betriebssport“ für ihre Mitarbeiter anbieten.

Diese Aktivitäten sollen alle auf der BeActive-Seite registriert und veröffentlicht werden.

Wir wollen im Nationen-Ranking weit vorne stehen!