Deutsche Seniorenmeisterschaften

Datum: 23.05.18

Bevor am Sonntag die Meisterschaften unter den jüngeren „Seniorinnen“ ausgetragen wurden  mit Leonie Zugwurst, TSG Sandershausen und Liane Rehfeld, SV GW Wittenberg-Piesteritz, gingen am Samstag Turnerinnen der höheren Semester an den Start.

In der Kategorie Ü 40 zeigten Ines Dankert (TSV Rot-Weiß Zerbst) und Diana Reinhold (SG Union Sandersdorf) ihr Können. Sie absolvierten einen souveränen Wettkampf!

In den höheren Altersklassen wurde Sachsen-Anhalt durch 3 Mitglieder der SG 67 Halle-Neustadt vertreten. In einem starken Teilnehmerfeld konnten sich Dr. Astrid Kehlen (Ü 50, 5. Platz), Ute Meikowski (Ü 55, 7. Platz) und Ulrike Kunze (Ü 60, 8. Platz) hervorragend platzieren. Sie stellten so die Ergebnisse ihres Trainingsfleißes in der Sporthalle Bildungszentrum in Halle-Neustadt und auch in der Turnhalle des SV Halle unter Beweis. Besten Dank an Katrin Winter! Als Kampfrichterin hat sie an beiden Tagen einen unentbehrlichen Beitrag geleistet und die Aktiven aus unserem LTV an den Meisterschaften teilnehmen konnten.

Den Turnerinnen der SG 67 bleibt nun nicht viel Zeit zum Ausruhen. Noch vor den Landesmeisterschaften Ende Juni geht es ab nach Riga zu den 20. Latvia Veterans Open 2018". Hier werden die Seniorinnen in einem internationalen Wettstreit ihre Kräfte messen – toi toi toi!“

Ute Meikowski