JTF-Vorbereitungen auf Hochtouren

Datum: 01.08.16

Obwohl der offizielle Meldeschluss schon vorbei ist flattern in der LTV-Geschäftsstelle noch täglich Meldebögen von potentiellen Jahnturnfest-Teilnehmern ein.

Natürlich sind die Organisatoren – wie jedes Jahr auch nach dem 31. 07. noch – bemüht, jeder Turnerin und jedem Turner eine Teilnahme am Traditionsfest zu ermöglichen.

Eines sollte man aber wissen, dass schriftliche An- und Änderungsmeldungen in der Turnfestwoche (33. KW) nicht mehr angenommen bzw. nicht bearbeitet werden können. Meldungen vor Ort (incl. Barzahlung des Festbeitrags) können aber vorgenommen werden.

Hier noch einige organisatorische Hinweise:

-          Der Standortdes Zeltplatzesist neu in der Stadtmitte auf dem Schützenplatz

-          Er ist ab Donnerstag (18. 08.) 14 Uhr geöffnet.

-          Der „1. Freyburger Turnerschwof“ – eine Disko zum Jahnturnfest im Biergarten am Schützenhaus für Teilnehmer und Gäste des Festes gemeinsam mit dem Einwohnern Freyburgs – wurde für Freitag abend

neu ins Festprogramm aufgenommen.

-          Neben dem Zeltplatz – im Biergarten am Schützenhaus - befindet sich ein Kiosk, der ab Donnerstag geöffnet ist. Hier werden Getränke und kleine Speisen angeboten und ergänzend dazurunden ein tägliches Frühstücksangebot u. a. mit Suppen, Rührei, frischen Brötchen usw.

sowie Samstag Abend Leckeres vom Grill. Die Versorgung auf dem Zeltplatz ab.

Für das leibliche Wohl ist also auf dem Zeltplatz gesorgt – der eigene Grill kann zu Hause bleiben!

-        Den Auftakt zum Festwochenende bilden traditionell die feierliche Eröffnung und Kranzniederlegung am Freitag Nachmittag (19.08.).

Sie wird in diesem Jahr am Jahn-Grab in der Schlossstraße durchgeführt. Alle Turnerinnen, Turner und Gäste des feste sind dazu herzlich eingeladen.

Die Organisatoren wünschen allen Teilnehmerinnen und Teilnehmern eine gute Anreise und schon jetzt ein paar schöne, sportliche, interessante und auch erholsame Tage am Turnfestwochenende in der Jahn, Wein- und Sektstadt Freyburg/Unstrut.