Landesmeisterschaften OL Langstrecke

Datum: 25.06.12

Die Landesmeisterschaften im OL auf der Langstrecke sind einer der Höhepunkte im OL-Kalender Sachsen-Anhalts. In diesem Jahr waren sie auch gleichzeitig ein Formtest auf die Anfang Juli in Bad Harzburg stattfindende Master-WM, an der zahlreiche sachsen-anhaltinischen OL'er teilnehmen werden. So war es auch nicht verwunderlich, dass sich vor allem in den höheren Altersklassen die Läufer harte Duelle lieferten.

Die Meisterschaften wurden in diesem Jahr durch den ESV Lok Magdeburg organisiert, der bereits einen Tag zuvor an gleicher Stelle einen Bundesranglisten"lauf" für Mountain-Biker ausrichtetet. Das Waldgebiet in Calvörde verlangte auf den laufbetonten Strecken vor allem eine gute Kondition von den Teilnehmern.
Als Landesmeister 2012 setzten sich letztendlich die nachfolgenden Sportfreunde durch:


D10    Julia Schley         USC Magdeburg
D12    Franziska Kohler    USC Magdeburg
D18    Susanne Otto        ESV Lok Magdeburg
D19    Ina Conrad           SV Wissenschaft Quedlinburg
D35    Nadine Enoch        USC Magdeburg
D40    Antje Schley         USC Magdeburg
D45    Katrin Breitwieser    SV Wissenschaft Quedlinburg
D50    Veronika Lange       USC Magdeburg
D55    Christiane Apprecht  USC Magdeburg
D65    Hannelore Laugwitz  USC Magdeburg

H10    Johannes Otto        ESV Lok Magdeburg
H14    Sven Behling          USC Magdeburg
H19    Andreas Spengler    ESV Lok Dessau
H40    Sven Claudius         USC Magdeburg
H45    Göran Wendler        SV Wissenschaft Quedlinburg
H50    Jan Kaminsky          BSV Halle-Ammendorf
H55    Ronald Brachmann    SV Wissenschaft Quedlinburg
H60    Hans Güth               ESV Lok Dessau
H65    Dieter Conrad         SV Wissenschaft Quedlinburg
H70    Wolf Kummer           BSV Halle-Ammendorf

Das Foto (aufgenommen durch Heidi Hursie) zeigt Andreas Spengler vom ESV Lok Dessau beim Registrieren an einem Posten.