Pre Olympic Youth Cup

Datum: 25.05.12

Am vergangenen Wochenende fand die 5. Auflage des internationalen Pre Olympic Youth Cup der Turnerinnen in Bergisch Gladbach statt. In der AK 12/13 starteten Turnerinnen aus Usbekistan, Luxemburg und natürlich aus den Turnhochburgen Deutschlands.

Einen sehr guten Start in den Wettkampf  gelang Kim Janas mit 14,20 Punkten am Balken. Hier konnte sie erstmal den schwierigen Abgang Rondat Doppelsalto gebückt (ein E-Teil) im Wettkampf schaffen. Auch am Boden und Sprung erturnte sie mit 14,00 und 13,25 Punkten die höchsten Noten aller Teilnehmerinnen. Selbst am Barren, wo sie beim Jäger den Holm nicht ganz ergreifen konnte, schaffte sie mit 12,40 Punkten noch den Bestwert in ihrem Wettkampf am Barren.

Somit war der erste Platz mit 53,85 Punkten und ca. 7 Punkten Vorsprung vor Sarah Voss aus Köln und Evelin Glode aus dem Turnzentrum Hannover perfekt.

RTB-Pokal

Der RTB-Pokal der in den Altersklassen 9-11 ausgetragen wird, stand an diesem Wochenende ebenfalls in Bergisch Gladbach an.

Am Samstag turnte die AK 11. Hier waren für uns Lena Bandermann und Finja Gloistein am Start. Leider konnte Finja ihren guten Wettkampf von Dresden nicht wiederholen. Hier schlichen sich kleine Fehler ein und so erreichte sie mit 3 Punkten weniger den 11. Platz. In ihrem ersten AK 11-Wettkampf musste auch Lena Abzüge hinnehmen und stand am Ende auf Platz 9.

In der AK 9 am Sonntag ging es ebenfalls durchwachsen los. Lena Kauer musste am Balken arg Federn lassen. So erturnte auch sie viel weniger Punkte, als noch in Dresden, was nur zu Platz 20 bei über 30 Turnerinnen reichte. Josephine Schmidt zeigte einen durchschnittlichen Wettkampf, ohne große Fehler, aber noch mit unzureichendem Inhalt, was am Ende für Platz 22 reichte.

Rubina Riedl in der AK 10 war im letzten Durchgang an der Reihe, und wollte das hallesche Ergebnis noch einmal aufbessern helfen. Dies gelang ihr mit Platz 2 hinter einer Mannheimer Turnerin auch recht solide. Einzig die nicht anerkannte Felge am Barren kostete sie am Ende den Sieg.