Erfolg des SV Halle beim „Bummi-WK“ AK 6

AK 6 SV Halle

Am 2.Oktober fand in Laucha der diesjährige „Bummi-WK“ der Turnerinnen der Altersklasse 6 statt. Es war bereits das zweite Aufeinandertreffen der jüngsten Alterklasse im NWLS in diesem Jahr.
Dieses Mal konnten die Turnerinnen vom SV Halle (Lena Kaiser, Lea Seyfert, Hanna Patzschke, Joelina Rank und Corinna Skrypczak) den Pokal gewinnen. Die weiteren Podestplätze gingen an den SC Magdeburg und die SG Chemie Bitterfeld.

Auch in der Einzelwertung stellten diese 3 Vereine in gleicher Reihenfolge die Sieger. Es gewann Lena Kaiser (Halle) 46,15 Punkte vor Jane Elvers (Magdeburg) mit 44,85 Punkten und Anastasia Ulyanova (Bitterfeld) 43,20 Punkte. Platz 4-6 belegten, im Feld der 31 Turnerinnen aus 6 Vereinen Sachsen-Anhalts, Lea Seyfert (Halle) vor Kim Pfannschmidt (Magdeburg) und Hanna Patzschke (ebenfalls Halle).

Insgesamt war dieser Wettkampf wieder gut vorbereitet, und wurde vom Ausrichter SC Empor Laucha zu einem sportlichen Höhepunkt für unsere jüngsten Turnerinnen gestaltet.