Kaderturn-Cup in Düsseldorf

Siegerehrung Kim
Poster Pia

Am letzten Oktoberwochenende hatte die Bundestrainerin die besten Turnerinnen Deutschlands (AK 10 und 11) zum Kadernominierungsturnen nach Düsseldorf eingeladen.

21 Turnerinnen der AK 10 hatten die nötigen Qualifikationspunkte geschafft, und waren der Einladung gefolgt.

Kim Janas vom SV Halle, Zweitplatzierte  nach dem technischen und athletischen Test, wollte hier noch einmal angreifen, und sich den Siegerpokal, den sie bei fast allen  Wettkämpfen gewonnen hatte, erneut holen. Ihre ärgste Konkurrentin Ariane Jakovcevic aus Hannover startete dieses mal direkt nach ihr.

Kim konnte dies zu ihrem Vorteil nutzen, und nahm Ariane bereits am Startgerät Balken mit einer tadelsfreien Übung 1,15 Punkte ab. Diese Führung baute sie von Gerät zu Gerät aus, und siegte am Ende mit 3,60 Punkten Vorsprung, und Bestwerten an allen vier Geräten, recht deutlich.

Damit sicherte sich  Kim  mit 85% Punkten deutlich einen Platz im D/C-Kader des deutschen Turnerbundes.

Elin Wilde AK 12, sicherte sich bereits nach dem  ersten Teil des Kaderturnens und dem Resultat der DJM einen Platz im Bundeskader.