Mannschaftssieg und drei Einzelsiege f

unsere Turnerinnen der AK 7-11 in Dresden
Pia, Saphira, Kim und Farah in Dresden

Am Samstag, den 24.04.2010 fand in Dresden der traditionelle Zwingerpokal für die Turnerinnen der AK 7-15 statt.

Die halleschen Turnerinnen konnten dabei in drei Altersklassen den Sieg einfahren. Dies gelang in der AK 9 Finja Gloistein, in der AK 10 Farah  Schicke und in der AK 11 Kim Janas.

Franziska Bock holte zusätzlich noch Platz 3 in der AK 8. Lena Kauer AK 7 hatte etwas Pech, und verpasste durch Fehler mit Platz 4 nur knapp das Treppchen. Pia Wöckener turnte an drei Geräten Bestwerte, hatte jedoch 2 Absteiger am Balken, und wurde so nur 5. in der AK 14.

Lena Bandermann(AK 9) und Rubina Riedl (AK 8, aber startete in der AK 9) konnten in einem gut besetzten Feld  Platz 5 und 6 erreichen.

In der Vereinswertung erturnten sich die Mädchen vom SV Halle den Sieg vor den Turnerinnen aus Leipzig und Chemnitz.