• LTV/S-A

Ein Aufruf zum Mitmachen für die Kinderturnshow am 2. Juli 2022 in Dessau


Aufnahme von der Premierenauführung von "Unsere bunte Welt Eine Reise durch die Zeit" in Leipzig 2021

Liebe Sportfreundinnen, Liebe Sportfreunde


Der Landesturnverband Sachsen/Anhalt möchte in Kooperation mit dem PSV 90 Dessau- Anwalt e.V. eine Kinderturnshow in Dessau präsentieren.


Präsentiert wird eine liebevoll inszenierte Show von Kindern für Kinder. Darin werden gesellschaftspolitisch relevante Themen in verschiedenen Bewegungsbildern kindgerecht aufgearbeitet. Besonders beleuchten wollen wir bei dieser Show das Thema kulturelle Vielfalt mit der sich auch Kinder alltäglich in der Kita, Schule oder Turngruppen auseinandersetzen. Es geht also um Sprachenvielfalt, ums Fremdsein und Grenzbegegnungen, aber auch um die Gemeinsamkeiten, die wir haben. Jedoch vor allem geht es um das gemeinsame Bewegen und die Freude daran!


Dafür suchen wir Kinder im Alter von 3-12 Jahren, die Lust am Turnen und Tanzen haben, gerne lachen und sich bewegen! ALLEN Kindern wird die einzigartige Möglichkeit geboten, Teil dieser inklusiven Show zu werden, unabhängig von Handicap, Alter, Geschlecht oder Leistungsstand. Nutzen Sie die Chance gemeinsam mit Ihrer Klasse, Kita-, oder Turngruppe etwas Einzigartiges zu erleben. Unser Expertenteam stellt interessierten Gruppenleiter*innen in einem Vorbereitungstreffen die Geschichte und Choreografie Ideen detailliert vor. Die Kinderturn-Show besteht aus 8-10 Teilbildern. Jede Gruppe „Die Kinderturn-Show – Unsere bunte Welt Eine Reise durch die Zeit“ ist eine Show von Kindern für Kinder. Sie soll Kindern und Zuschauern nicht nur jede Menge Spaß und Unterhaltung bieten, sondern auch Kindern mit und ohne Behinderungen die Möglichkeit eröffnen, sich gemeinsam zu bewegen, sich gegenseitig zu unterstützen und mit viel Kreativität eine wichtige Botschaft zu vermitteln.


Die Kinderturn-Shows spricht Vereine, (Förder-)Schulen, Kindergärten und weitere Einrichtungen an, die mit Kinder(turn)gruppen im Alter von 3 bis 12 Jahren arbeiten.


Jede Gruppe übt ein oder mehrere Teilbilder im Rahmen des Unterrichts, einer AG oder des Trainings ein. In einer großen Durchlaufprobe kommen alle Teilnehmer*innen zusammen, um Erlerntes probeweise aufzuführen und die Teilbilder der einzelnen Gruppen zusammenzuführen. Präsentiert wird das Ergebnis am Samstag, den 02.Juli 2022 vor den stolzen Augen der Eltern, Großeltern, Freunden und Klassenkameraden.


Neugierig geworden?


Dann meldet Euch bei mir, unter den angegebenen Kontaktdaten!


Kerstin Steitz