Regionalliga Inklusion – digitale Veranstaltungen März 2021

Übersicht – digitale Veranstaltungen

März 2021


Deutschlandweit bieten wir im Rahmen der „Regionalliga Inklusion“ den gesamten März mehrere, kostenfreie digitale Workshops an. Neben Erfahrungsberichten aus der Praxis und Wissensvermittlung dienen folgende digitalen Workshops auch dem Austausch untereinander.

Willkommen, sind alle, die sich für das Thema interessieren.


■ 05.03.2021, 18.00-19.00 Uhr, digital

(Inklusive) Sportangebote vor dem Neu-Start – eine Bestandsaufnahme

Mit einer Auftaktveranstaltung möchten wir Vereinen die Möglichkeit geben zu berichten, vor welchen Herausforderungen sie stehen und wie sie diese angehen möchten. Ein Austausch mit anderen Vereinen soll angeregt werden, um weitere Ideen zu bekommen, welche Maßnahmen ergriffen werden können.

Region 1 // Pascal Vergin


■ 11.03.2021, 19.00-20.15 Uhr, digital

Dialog.INKLUSION: Mitgliedsgewinnung im Sportverein – Inklusion als Chance sehen

Ein großes Problem, das sich abgezeichnet hat, ist der Mitgliederrückgang. In diesem Workshop wird aufgezeigt, wie Inklusion als Chance genutzt werden kann, um Mitglieder (zurück) zu gewinnen.

Region 2+4 // Stefanie Kneisle und Dennis Walther


■ 08.03.2021, 19.00-20.00 Uhr, digital,

■ 13.03.2021, 10.30-11.30 Uhr, digital,

■ 18.03.2021, 18.00-19.30 Uhr, digital,


Multiplikator*innen-Schulung „Online: Kinderturn-Abzeichen inklusiv“

In diesem Workshop wird gezeigt, wie Übungsleitungen ein Praxisangebot für Ihre Kinderturn-Gruppen sowohl digital als auch in Präsenz umsetzen können. Das Kinderturn-Abzeichen für Alle ist eine Aktion, bei der alle Kinder, unabhängig von einer Beeinträchtigung, teilnehmen können.

Dieser Workshop richtet sich an Übungsleiter*innen im Kinderturnen sowie Erzieher*innen und Lehrkräfte der Primarstufe. Neben dem "Check" der technischen Voraussetzungen zeigen wir euch, wie ihr für eure Kinder-Gruppen ganz einfach das "Online: Kinderturn-Abzeichen inklusiv" anbieten könnt.

Region 2+3 // Dennis Walther und Eileen Jakobi


■ 24.03.2021, 20.00-21.00 Uhr, digital

Stärke aufbauen durch Kooperationen

goolkids e.V. // Bamberg // Robert Bartsch

Die Idee Inklusion anzugehen und die ersten Gedankengänge zur Umsetzung des Ganzen sind bereits geschehen. Aber wie kann ich das nun mit Leben füllen? Kooperationen stellen eine geeignete Möglichkeit dar, um unter anderem die Zielgruppe, Menschen mit Behinderung, zu erreichen.


Region 5 // Astrid Hess und Anna-Lena Würbach


PDF-Version mit Anmeldelinks:

20210301_OKT_REG_März_2021_Übersicht_Ver
.
• 143KB