FOLGEN SIE UNS:

  • w-facebook

© Erstellt mit Wix.com.

 

 

Impressum

Kinderturnen

Ansprechpartner

Kerstin Steitz

LTV Geschäftsstelle

Tel. 0345/1207677

kinderturnen@ltv-sachsen-anhalt.de

Mo,Di, Do, Fr 8-14 Uhr

Mi 8-15 Uhr

Kinderturnclub

was ist Kinderturnen?

Das Kinderturnen ist ein wichtiger Bestandteil der Arbeit des Deutschen Turner-Bundes. Bundesweit werden in den DTB-Vereinen knapp 1,7 Millionen Kinder betreut.

Der DTB mit seiner eigenständigen Jugendorganisation, der Deutschen Turnerjugend, verfügt im Kinderturnen über ein umfangreiches Know-How. Er bietet Hilfestellung für Kinder, Eltern, Übungsleiter/innen, Lehrer/innen und Erzieher/innen durch gezielte professionelle Aus- und Fortbildung, Arbeitsmaterialien und Aktionen im Kinderturnen.

Bewegung ist ein grundlegendes Element der menschlichen Entwicklung und als eines der Grundbedürfnisse unserer Kinder unerlässlich für ihre gesamte Persönlichkeitsentwicklung. Kinderturnen ist das vielseitige Spielen, Bewegen und Fertigkeitslernen an und mit Geräten und bietet den Kindern die Bewegungs- und Erfahrungsräume, die sie für eine gesunde Entwicklung benötigen. In einer für unsere Kinder immer bewegungsärmeren Umwelt schafft Kinderturnen Möglichkeiten, vielfältige Bewegungs- und Wahrnehmungserfahrungen zu sammeln.

News

In diesem Jahr fand am 26. Oktober in der Jahrhunderthalle in Spergau die Kinderturnshow " Affen stark & Löwen schlau" statt. Ob Verein, Kindertagesstätte, Hort oder Grundschule, es konnten 230 Kinder aus dem Saalekreis gewonnen werden, welche die Geschichte vom Graslöwen und Taffi erzählten.

Das Thema der diesjährigen Kinderturnshow stand ganz im Zeichen des Umweltschutzes. In den unterschiedlichen Bühnenbildern stellten die Kinder in bunten Kostümen, musikalischer Begleitung und prachtvollen Bühnenbildern das Thema dar, um so auf verspielte und sportliche Art und Weise auf die Problematik aufmerksam zu machen. Hierbei zeigten sie in der Jahrhunderthalle vor über 700 Zuschauern und Ehrengästen auf den ausverkauften Rängen spektakuläre Turneinlagen.

Im Mittelpunkt standen Taffi, der Graslöwe und Paul, welche gemeinsam mit ihren tierischen Verbündeten der Verschmutzung des Graslöwenlandes den Kampf ansagten. Ob Affen, Frösche oder Fische, alle zeigten auf der Bühne ein beeindruckendes Programm. Das Pubilkum feuerte die Kinder kräftig an und am Ende bedankten sich die Zuschauer mit einem tosenden Applaus bei den Kindern.

Alle Verantwortlichen, Beteiligte und die zahlreichen Helfer bedanken sich herzlich für das zahlreiche Erscheinen und die lautstarke Anerkennung für das Geleistete! Wir würden uns freuen, wenn Sie auch im Jahr 2020 bei der nächsten Kinderturnshow wieder dabei sind!

Kinderturnshow in Spergau am 26.10.2019

Auch in diesem Jahr startete der Deutsche Turnerbund wieder seine Aktion „Purzelbäume um die Welt“ und wie im vergangenen Jahr waren die kleinen Bummiturnerinnen und Bummiturner des Haldensleber Sportclubs e.V. wieder mit von der Partie. Wir als Verein unterstützen gern diese Aktion, weil wir es wichtig finden, regelmäßig auf die grundlegende Bedeutung von Bewegung für alle Kinder und den Spaß daran aufmerksam zu machen.

Es werden wie gehabt Purzelbäume für eine Weltumrundung „gesammelt“. Zum jetzigen Zeitpunkt befinden wir uns ca. bei Kilometer 2.811 (Quelle: www.dtb.de).

Ziel ist es, mit Purzelbäumen auf einer fiktiven Länge von 40.075 Kilometern einmal die Welt zu umrunden.

Im Rahmen eines Kinderturntages am 04.11.2019 in der Sporthalle Zollstraße wurden diesmal insgesamt 181Purzelbäume durch die anwesenden 26 Kinder „gesammelt“.

Neben der „Purzelbaumaktion“ waren die Kinder an diesem Tag eingeladen, sich an verschiedenen Übungsstationen beim Hüpfen, Laufen, Balancieren, Werfen und anderen Aktivitäten rundherum auszuprobieren.
Der Spaß und die Freude an der Bewegung und am gemeinsamen Miteinander standen dabei an erster Stelle und sollen auf spielerische Art eine gesunde Entwicklung der Kinder unterstützen.
Beides zusammen – motorische und körperliche Fitness und ein soziales Miteinander -  macht Kinder stark.

Zum Abschluss fand eine kleine Siegerehrung statt und es gab für die Kinder Luftballons und eine kleine süße Anerkennung. Mal schauen wie weit in diesem Jahr insgesamt „gepurzelt“ wird.

Die Turnerinnen und Turner des HSC e.V. haben jedenfalls wieder ihren Beitrag geleistet.

„Purzelbäume um die Welt“