Jürgen Oettel

Kontakt

Downloads

Logo_LTV_neu_GT.png
Lehrgänge

Übungsleiter - Trainer

Kampfrichter

Landesleistungszentrum

www.turnen-halle.de

Was ist Gerätturnen?
Nick_Dr_Quingwei_Chen.jpg

Die Sportart Gerätturnen hat eine bis in das 19. Jahrhundert reichende Tradition und ist seit 1896 fester Bestandteil des Olympischen Programms.

Das Gerätturnen ist die Kernsportart im Deutschen Turnerbund und Basissportart vieler Vereine.

Gerätturnen im Sinne des Wettkampfsportes umfasst bei den Frauen 4 Geräte (Sprung, Stufenbarren, Schwebebalken und Boden) und bei den Männern 6 Geräte (Boden, Pauschenpferd, Ringe, Sprung, Barren und Reck).

Das Wettkampfprogramm reicht von den Pflichtübungen im Breitensport (P-Stufen) über das modifizierte Kürprogramm in den Leistungsklassen (LK) 1 bis 4 hin zum Kürprogramm nach den internationalen Bestimmungen des Code of Points.

News - Gerätturnen