Absage Jahnturnfest.png

98. Friedrich-Ludwig-Jahn-Turnfest 2021 abgesagt

Liebe Freunde des Jahn-Turnfestes,

leider haben wir auch in diesem Jahr keine guten Nachrichten für Euch:

Auf Grund der Corona-Pandemie wird in 2021, wie bereits im vergangenen Jahr, kein Friedrich-Ludwig-Jahn-Turnfest in Freyburg (Unstrut) stattfinden.

Die Entscheidung wurde schweren Herzens gemeinsam vom Landesturnverband Sachsen-Anhalt und der Stadt Freyburg getroffen. Bis zum gegenwärtigen Zeitpunkt und definitiv bis 30.06. ist bundesweit ein Training in den Hallen für eure Vorbereitung nicht möglich, somit müssen wir im Sinne Eurer aller Gesundheit diese Entscheidung treffen. Das Risiko von Verletzungen, durch die fehlenden Trainingsmöglichkeiten, ist einfach zu groß. Hinzu kommt, dass momentan nicht absehbar ist, welche Übernachtungsmöglichkeiten in Freyburg und Umgebung Ende August zur Verfügung stehen werden. Ohne einen Zeltplatz oder auch die Schulunterkünfte könnten wir einem Großteil der Teilnehmer keine Übernachtungsmöglichkeit bieten. Auch ob Zuschauer bei den Wettkämpfen gestattet sein werden, ist nicht gewiss. Der Burgendlandkreis ist nach wie vor einer der Landkreise mit den höchsten Inzidenzzahlen in Sachsen-Anhalt.

Wir waren bis zuletzt optimistisch, dass wir das Jahn-Turnfest dieses Jahr durchführen können und haben so lange mit einer Entscheidung gewartet wie möglich.

Für das 100. Friedrich-Ludwig-Jahn-Turnfest hat diese erneute Absage ebenfalls Konsequenzen, so wird die Jubiläumsveranstaltung nicht wie ursprünglich vorgesehen in 2022, sondern erst 2024 stattfinden.

Die Stadt Freyburg und der Landesturnverband würden es begrüßen, wenn Ihr in diesem Sommer – soweit es die objektiven Möglichkeiten erlauben – den touristischen Sehenswürdigkeiten von Freyburg und dem Unstruttal einen Besuch abstatten würdet.

Wir hoffen daher auf Euer uneingeschränktes Verständnis für diese Entscheidung, und dass wir Euch alle gesund und munter beim 98. Friedrich-Ludwig-Jahn-Turnfest im August 2022 wieder in Freyburg begrüßen können. Wir wünschen allen Turnerinnen und Turnern und Freunden des Freyburger Jahn-Turnfestes viel Gesundheit!

Absage Jahnturnfest.png

98. Friedrich-Ludwig-Jahn-Turnfest abgesagt

Was viele sicher schon vermutet haben, jetzt ist es gewiss:

Auf Grund der Corona-Pandemie wird in 2020 kein Friedrich-Ludwig-Jahn-Turnfest in Freyburg stattfinden.

Schweren Herzens müssen wir im Sinne unser aller Gesundheit diese Entscheidung treffen. Eine Verschiebung kann leider nicht in Frage kommen, da wir einerseits bei unserer Freiluftveranstaltung auf das warme Sommerwetter angewiesen sind. Andererseits kann zum jetzigen Zeitpunkt niemand sagen, ab wann Großveranstaltungen wieder durchführbar sind.

Für das 100. Friedrich-Ludwig-Jahn-Turnfest hat diese Absage ebenfalls Konsequenzen, so wird die Jubiläumsveranstaltung nicht wie ursprünglich vorgesehen in 2022 sondern somit erst 2023 stattfinden.

 

Wir hoffen daher auf Euer uneingeschränktes Verständnis für diese Entscheidung, und dass wir Euch alle gesund und munter beim 98. Friedrich-Ludwig-Jahn-Turnfest im August 2021 wieder in Freyburg begrüßen können. Wir wünschen allen Turnerinnen und Turnern und Freunden des Freyburger Jahn-Turnfestes viel Gesundheit!

Schriftzug-JTF-2019.jpg

Jahn-Turnfest 2019

97. Friedrich-Ludwig-Jahn-Turnfest erfolgreich durchgeführt

Obwohl am Sonntag die Gerätturnwettkämpfe wetterbedingt leider abgesagt werden mussten, kann man trotzdem wieder von einem erfolgreichen Turnfest sprechen.

Über 1.200 Turnerinnen und Turner, Läuferinnen und Läufer sowie Aktive beim Turnfest-OL, dem Jedermannturnen und Gymwelt-Workshop waren in Freyburg dabei, unterstützt durch die Übungsleiter, Trainer, Betreuer, die Kampfrichterinnen und Kampfrichter sowie das ehrenamtliche Org.-Team (Details – siehe „Das 97. in Zahlen“). Toll, dass wieder so viele Turnfreunde der Einladung zum Traditionsturnfest gefolgt sind.

An dieser Stelle bedankt sich der Landesturnverband auch bei den Einrichtungen und Firmen des Burgenlandkreises und deren Mitarbeitern, die es erst möglich gemacht haben, dass das Jahnturnfest durchgeführt werden konnte. Für die Unterstützung geht ein ganz besonderer Dank an das Land Sachsen-Anhalt und die Lotto-Toto GmbH sowie an die Firma BÄNFER, für das Stellen der Turngeräte.

Das 97. Jahnturnfest in Zahlen

Ergebnisse Gerätturnen männlich

Ergebnisse Gerätturnen weiblich

Ergebnis Jahn-Lauf

Dankesschreiben  eines japanischen Turners und Teilnehmer JTF 2019