top of page
  • AutorenbildLTV/S-A

kinder Joy of Moving Tag des Kinderturnens

Turn-Team Deutschland beim TSV Grünwald


kinder Joy of Moving Tag des Kinderturnens | Bildquelle: kJoM/ Daniel Löb

Mit über 65.000 Kindern in fast 700 teilnehmenden Vereinen war der bundesweite kinder Joy of Moving Tag des Kinderturnens am zweiten Novemberwochenende ein voller Erfolg. Der Deutsche Turner-Bund (DTB) hatte in Kooperation mit der Bewegungsinitiative kinder Joy of Moving in ganz Deutschland Kinder eingeladen, in die Welt des Kinderturnens reinzuschnuppern. Das größte Kinderturn-Event fand dieses Jahr in Grünwald bei München statt: Beim Tag des Kinderturnens am 12. November 2023 beim TSV Grünwald war das Turn-Team Deutschland ganz nach dem Motto "Von und mit den Großen lernen" mit seinen Topstars anwesend. 


Mit einem tollen Programm, das viele kleine Turnerinnen- und Turneraugen glänzen ließ, präsentierte sich der TSV Grünwald. Das große Highlight: Beim "kinder Joy of Moving Tag des Kinderturnens" in Grünwald war auch das Turn-Team Deutschland mit dabei. Neben dem amtierenden Deutschen Meister am Reck und kinder Joy of Moving-Botschafter Andy Toba, waren auch die Deutsche Rekordmeisterin Elisabeth Seitz; der Münchner Lokalmatador und frisch gebackene Weltmeister am Barren, Lukas Dauser sowie der EM-Dritte am Pauschenpferd, Nils Dunkel, dabei. Mit vor Ort waren auch die beiden Rhythmischen Sportgymnastinnen, Margarita Kolosov und Ausnahmetalent Darja Varfolomeev, die allein bei den letzten Weltmeisterschaften in Valencia ganze fünf Weltmeistertitel gewann. Die Stars übten mit den Kindern, gaben ihnen Tipps und Tricks an die Hand und standen für Fotos und Autogramme zur Verfügung.


Seit 2017 feiern die Deutsche Turnjugend (DTJ) und der Deutsche Turner-Bund (DTB) am zweiten Novemberwochenende den Tag des Kinderturnens. Jedes Jahr beteiligen sich deutschlandweit hunderte Vereine an der Aktion und öffnen ihre Türen, um Kindern einen bewegt-bewegenden Tag zu bescheren. Dieses Jahr war die Initiative kinder Joy of Moving zum dritten Mal als Partner des DTB dabei. 


Der "kinder Joy of Moving-Turnparcours" stellte ein weiteres Highlight des Events in Grünwald dar. Er bot den Kids die Möglichkeit, sich an vielen Turnelementen auszuprobieren: So konnten sie sich z.B. am Hindernissprung, Radschlagen und Purzelbaum versuchen oder sich der Balance-Challenge stellen. Der Parcours bietet alles, um Kinder mit Spaß für Bewegung und Turnen zu begeistern.


Beeindruckt vom kinder Joy of Moving Tag des Kinderturnens in Grünwald zeigte sich Julia Schneider, Vorsitzende der DTJ und Mitglied des DTB-Präsidiums: "Der kinder Joy of Moving Tag des Kinderturnens ist für viele Vereine eine tolle Gelegenheit, sich und das Kinderturnen zu präsentieren. Der DTB und die DTJ machen sich gemeinsam mit ihren Landesturnverbänden und Landesturn(er)jugenden für die Bewegungsförderung aller Kinder stark und wir haben hier heute in Grünwald einen ereignisreichen Tag mit vielen Kids erlebt."


Dem stimmt auch Dr. Alfons Hölzl, Präsident des Deutschen Turner-Bundes (DTB) zu: "Der Tag des Kinderturnens hat wieder gezeigt, wie wichtig Turn-Angebote für Kinder sind. Wie keine andere Sportart fördert das Kinderturnen alle wichtigen motorischen Grundfertigkeiten und -fähigkeiten wie Laufen, Springen, Werfen oder Rollen. Kinderturnen als die motorische Grundlagenausbildung trägt zur gesunden Entwicklung von Kindern bei. Deshalb freue ich mich über die Partnerschaft von kinder Joy of Moving mit dem DTB im Kinderturnen. Ich bin mir sicher, gemeinsam werden sie viele Kinder für mehr Bewegung motivieren und den Turnsport bekannter machen."


Weiterführende Links


Comments


Commenting has been turned off.
bottom of page